Archiv für November 2008

Weihnachtliche Unvernunft

Also was es zu Weihnachten gibt sollte ab jetzt mal sowas von klar sein. Nämlich ganz genau DAS hier:

Endlich, ob zum Frühstück gegen seine Mitbewohner oder bei Elternbesuch gegen Mitleidende (Bonus hierbei, es muss subtil von statten gehen, Teller, Tassen, Kuchen etc. sind hierbei willkommene Hindernisse). Ganz wichtig, tranzparente Tischdecken bei Besuch, und immer behaupten […]

ASCII-Gardine, die mit der Buchstabenkante

Ok eigentlich steh ich überhaupt nicht auf Gardinen, aber dises Exemplar hier finde ich erträglich, um nicht gar zu sagen schick. Könnte ich jetzt noch die Seite übersetzen, könnte ich anfangen mit dem Gedanken zu spielen mein Zimmer danach auszurichten. Ich müsste z.B. meine Aussenwand einreissen als das die Gardine auch voll zur Geltung kommt, […]

Is „Nerd“ a racist category?

In the first episode of rock 30 Frank asks Toofer: „Are there other black nerds or is it just you and Urcle?“.

Nerd seems to be a white category. This is also expressed in Weird Al Yankovics song White and Nerdy. Two points seem interesting: There is a gap between „being nerdy“ and being represented […]

DOOM!

DOOM 1 als Flashgame! Endlich überall und immer den absoluten Klassiker spielen können. Ob Uni, Arbeit, Babysitten was auch immer, dem grenzenlosen Schlachten sind endlich keine Installationsgrenzen gesetzt. Rechner und Internet reichen völlig aus.
Falls sich jetzt irgendwer fragt wer oder was Doom 1 ist, einfach Alt + F4 drück, dann erscheint hier eine kurzinfo.

Endlich Geschmackloses für den Denkadel

Endlich gibt es was passendes zu lutschen beim lesen von Stewart Home oder Matias Faldbakken. Das gute daran ist das ganze lässt sich tatsächlich und wahrhaftig kaufen!

(via)

Schwarze Seele

Ich glaube / hoffe mein Kasten wäre nahezu dauerhaft schwarz.
Ja, das Video ist kitschig und die Musik (wer erträgt schon eine ganze Platte Sigur Ros ohne sich ernsthafte Lebenskriesen zu erträumen) auch nicht umbedingt ein Kracher.
Eigentlich gehört Romantizismus mit der Keule aus der Tür gejagt… is halt schon spät.

Zombie Apocafest 2008

Ich dachte schon die Leute von Saberscorpion sind ein Haufen abgedrehter Legonerds aber das Zombie Apocafest 2008 haut mich total um.

Ich will da jetzt sofort hin. Ich suche absofort Leute mit viel Lego um Berlin-Kreuzköln im Legozombiestyle nachzubauen.

Who’s gonna…?

Über Musik lässt sich streiten ja bla bla (und nicht einmal daran glaube ich wirklich, wer Volksmusik hört und einen Setzkasten daheim hat ist einfach zu verlachen).
Bescheuerte Herleitung, egal, Gnarls Barkley wissen jedenfalls was sie da machen:

Gamerfratzen

Das Onlinemagazin der New York Times hat mal wieder zugeschlagen. Nach Kevins ‚Mac n Cheese‘, ballern sich jetzt Kids vor laufender Kammera über den Haufen, aber nicht das wir das geballer sehen würden, nein wir werden Zeuge ihrer Gesichtsakrobatik:

Colorsplattertrash

Apple mag zwar auf vielen Ebenen Microsoft vorraus zu sein. Aber der Commercialcontest ist ausgefochten; Microsoft gewinnt ganz klar und verpasst Apple einen ordentlichen Arschtritt in die Fresse.

Kategorien

Meta

Du browst gerade in den dangerousnerds Weblog-Archiven nach dem Monat November 2008.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.